Dort wartete schon der Heilige Martin in Person von Sabrina Langenfelder auf ihrem Kaltblüter Burschi auf die Schar. Gemeindeassistentin Sally Bartosch spielte den armen Bettler, der die Hälfte des geteilten Mantels von St. Martin zum Schutz vor der Kälte bekam. Ebenfalls mit von der Partie sind Priester Markus Ramminger, und Gemeindereferentin Ursula Kohler. 

Das könnte Sie auch interessieren