Zwei erfreuliche Nachrichten haben in den vergangenen Tagen das Bräunlinger Automeister-Autohaus Hofheinz an der Hüfinger Straße 13 erreicht. Zum wiederholten Mal erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Werkstatt des Vertrauens“. Zudem bestand Hofheinz einen anonymen Dekra-Test mit voller Punktzahl und Auszeichnung. „Es sind Auszeichnungen für unsere gesamte Belegschaft, die uns sehr freuen und uns in unserer Arbeit bestätigen“, sagt Geschäftsführer Michael Hofheinz.

Im Jahr 2004 erhielt Hofheinz erstmals das Prädikat „Werkstatt des Vertrauens“ überreicht. Seitdem folgten lückenlos weitere Ehrungen in dieser Kategorie. Besonders wertvoll macht die Ehrung die Tatsache, dass sie durch die Kunden erfolgt. Diese schätzen nach erfolgter Reparatur oder Inspektion die geleisteten Arbeiten ein und bewerten die Betreuung im Unternehmen von der Fahrzeugübergabe bis zur Abholung, inklusive Kostenvoranschlag. Ausgeschrieben wird der Wettbewerb vom Verband der Freien Werkstätten und wird nur einer kleinen Zahl von Unternehmen verliehen, die alle Kriterien exakt erfüllen.

Nicht weniger erfreut alle Mitarbeiter von Automeister Hofheinz der bestandene anonyme Dekra-Test. Diese Kriterien zu erfüllen, ist für die Werkstätten nicht ganz einfach, werden doch viele verdeckte Fehler vorab eingebaut. Bewertet wird auch hier der gesamte Prozess von der Fahrzeugab- bis zur Übergabe. Auch die detaillierte Rechnungserklärung fließt in die Bewertung ein. Ganz wichtig ist indes, dass die Arbeiten exakt nach Herstellervorgaben ausgeführt werden. Schließlich erlischt bei Neufahrzeugen die Hersteller-Garantie, wenn diese Vorgaben nicht erfüllt werden. Auch hier haben die Hofheinz-Mitarbeiter Qualitätsarbeit abgeliefert, wobei das Prädikat Auszeichnung noch das Tüpfelchen auf das I darstellt. Schließlich haben alle Fahrzeughersteller und -typen ganz unterschiedliche Herstellervorgaben.

Winter-Check

Für die bevorstehende kalte Jahreszeit bietet Automeister-Hofheinz den Fahrzeugbesitzern einen speziellen Winter-Check an, der die wichtigsten Servicearbeiten beinhaltet. Dazu zählen die Prüfung der Batterie, Reifendruck und Reifenprofil, die Kontrolle der Türschlösser und Türgummis sowie ein Blick auf das Frostschutzmittel in der Scheibenwischeranlage und vieles mehr. Hofheinz bietet diesen Check für 20 Euro an.

Bewährt hat sich unterdessen der vor zwei Jahren erfolgte Umbau im Tankstellenshop. Bistro-Ecke, Lotto-Annahme oder Backshop haben sich gut etabliert und den Umbau gerechtfertigt.