Seit fünf Jahren würde die Fraktion der FPD und der Freien Wähler eigentlich gern mal eine Klausurtagung machen. Zusammen mit der Verwaltung und den anderen Gemeinderatskollegen. Sich austauschen, gemeinsame Ziele setzen und grundlegende Probleme