Bereits zum vierten Mal lädt "Genuss pur – on tour" von Regina Rieger Messen und Marketing aus Rastatt nach Donaueschingen ein. Nach dem guten Publikumsecho in der Vergangenheit dürfte auch die neue Messe mit einer Vielzahl an kulinarischen Köstlichkeiten, gesunden Nahrungsmitteln sowie erlesenen und schönen Accessoires bei den Besuchern punkten.

Erlesene Weine, feine nationale und internationale Speisen und Leckeres aus der Region sind die tragenden Säulen dieser Messe. Viele Stände laden zum Schauen und Probieren ein. Sehr beliebt ist natürlich das Schaukochen. Hierzu haben die Veranstalter eine ganze Reihe an Top-Gastronomen eingeladen, die sich erstmals gegenüber einem breiten Publikum mit ihrer Kochkunst präsentieren wollen.

Jede Menge närrischen Spaß nach Aschermittwoch verspricht dabei ein Koch-Duell: Am Messe-Samstag um 18.30 Uhr treten Frohsinn-Zunftmeister Michael Lehmann mit seinen Kollegen aus dem Elferrat gegen die Schellenberg-Hexen um den bereits prämierten Aasener Minikoch Tom Rottler – mit Mama Sabine an seiner Seite – zum Kochduell an.

Hier darf im Wechsel gekocht und gelacht werden. Im Ergebnis werden die Besucher, die gleichzeitig als Jury fungieren wird, mit Kostproben verwöhnt, um den gerechten Sieger zu küren.

Auch beim Degustations-Programm der "Genuss pur" trifft der Messebesucher in diesem Jahr auf neue Themen. Auf dem Programm stehen die Verkostung erlesener Gewürze und Pfeffer-Spezialitäten, die in Mode gekommenen Craft-Biere in Verbindung mit würzigem Käse, trendige Spirituosen wie Gin, Brandy und Whisky sowie Weinproben, immer gepaart mit Genussvorschlägen.

Über 80 Aussteller, darunter viele Erzeugerbetriebe wie Biohöfe für Obst, Fleisch und Milchprodukte, Winzer, Olivenbauern sowie kleine Manufakturen und ausgewählte Gastronomen, laden zu kulinarischen Entdeckungsreisen ein. Zudem gibt es, so die Veranstalter, ausgefallenen Tischschmuck und auch hochwertige Naturkosmetik.

Öffnungszeiten sind am Samstag 12 bis 22.30 Uhr und Sonntag, 11 bis 18 Uhr.