Schwimmen, Tauchen, Rutschen, Plantschen, Spielen und einfach Spaß haben. „Familientag„ heißt die neue Veranstaltung, die am Samstag, 10. August, von 12 bis 18 Uhr erstmals im Donaueschingen Parkschwimmbad stattfindet.

Veranstaltung soll die ganze Familie ansprechen

Was können wir Einheimischen und Gästen im Sommer noch anbieten? Das hatten sich Andreas Haller und Stefanie Feger vom Amt für Tourismus und Marketing im vergangenen Herbst gefragt. Schnell war die Idee für eine Veranstaltung im Parkschwimmbad geboren. Sie sollte etwas mit Wasser sein, die ganze Familie ansprechen und nicht alltägliche Sportarten und Vereine sollten mit einbezogen werden.

Meerjungfrauen-Schwimmen und Bogenschießen

Sabine Engel aus Freiburg bietet um 12 bis 15 Uhr Meerjungfrauen-Schwimmen für Kinder von sieben bis 14 Jahren an. Voraussetzung ist dass sie sichere Schwimmer sind. Anzüge in verschiedenen Größen stehen zur Verfügung. Einblicke in das visierlose, instinktive Bogenschießen bietet „Der Waldläufer“ aus Pfohren. Mit Roland und Sonja Volk können Kinder ab zehn Jahren an fünf betreuten Stationen auf verschiedene Ziele zu schießen.

Schwimmen, Tauchen, Rutschen, Plantschen, Spielen und einfach Spaß haben: Das bietet der Familientag.
Schwimmen, Tauchen, Rutschen, Plantschen, Spielen und einfach Spaß haben: Das bietet der Familientag. | Bild: Müller, Roger

Schnuppertauchen bietet der Tauchclub FTTS an. Oliver Kaltenbach freut sich auf Interessierte ab 14 Jahren, denen ab 15 Uhr die Grundbegriffe des Atmens unter Wasser und das Gefühl der Bewegung im dreidimensionalen Raum vermittelt wird. In einem Pavillon werden Tauchvideos aus Gewässern der Region gezeigt.

Höhepunkt wird das Wettrutschen

Ein breites Spektrum an Spielen für Kinder groß und klein bietet die DLRG Ortsgruppe Baar an. Für die Wettspiele gibt es Preise. Höhepunkt wird ein Wettrutschen. „Schwimmer und und Nichtschwimmer, sobald sie laufen können bis 18 Jahren“, so beschreibt Thomas Moch die Zielgruppe. Bus und Boot sowie Rettungsmittel können besichtigt werden. Jacqueline Münchow von der VHS bietet ab 14 Uhr im kleinen Becken Aqua-Zumba für Kinder und Erwachsene an.

Das alles gibt‘s zum regulären Eintritt. „Eine zusätzliche Bereicherung mit vielen Akteuren“, freut sich Haller. Stefanie Feger hofft auf viele Besucher und dass alle Gäste ihren Spaß haben.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €