Es geht wieder rund in Donaueschingen, wenn die zwölfte Rock’n-Roll-City-Jamboree am 19. und 20. Mai ihre Türen öffnet und die Donaueschinger Innenstadt mit musikalischem Leben füllt. Auch im zwölften Veranstaltungsjahr gibt es laut Veranstalter wieder etliche Höhepunkte. Der Auftakt am Freitagabend ab 21 Uhr wird weiter ausgebaut. Erstmals läuten drei Bands parallel das Donaueschinger Rock'n-Roll-Wochenende ein. „Neben dem Irish Pub und der Bar Centrale wird es in diesem Jahr auch ein Konzert im Twist in der Josefstraße geben“, berichten die Jamboree-Macher Kai Sauser und Patrick Bommer.

Der Jamboree-Samstag startet traditionell um 18 Uhr mit einem Openair-Eröffnungskonzert, bevor ab 21.30 Uhr die beteiligten Lokale zur Anlaufstelle für alle Rock'n-Roll-Fans werden. Und die After-Show-Party im „Delta“ darf ebenfalls nicht fehlen. Für den Samstag gibt es Karten für 11 Euro im Vorverkauf und für 15 Euro an der Abendkasse. Die Karten sind ab 8. April in den gastgebenden Lokalen sowie bei Foto-Fischer verfügbar.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.