Hart, härter, die Männer vom Tiefbau: Mitarbeiter der Firma Tiefbau Vetter aus Bräunlingen asphaltieren in Donaueschingen einen Gehweg unter extremen Bedingungen.
Hart, härter, die Männer vom Tiefbau: Mitarbeiter der Firma Tiefbau Vetter aus Bräunlingen asphaltieren in Donaueschingen einen Gehweg unter extremen Bedingungen. | Bild: Holger Niederberger
Zum Glück hat Papi heute frei: Der dreijährige Jonathan Speck mit seinem Vater Simon. Die beiden zogen die ersten Spuren auf Thedys Wiese, dem beliebtesten Schlittenhügel der Kernstadt.
Zum Glück hat Papi heute frei: Der dreijährige Jonathan Speck mit seinem Vater Simon. Die beiden zogen die ersten Spuren auf Thedys Wiese, dem beliebtesten Schlittenhügel der Kernstadt. | Bild: Holger Niederberger
Norbert Büchler vom Hausmeisterdienst Reinhard Büchler sorgt dafür, dass die Mitarbeiter der Landratsamts-Außenstelle Donaueschingen ihre Parkplätze ansteuern können.
Norbert Büchler vom Hausmeisterdienst Reinhard Büchler sorgt dafür, dass die Mitarbeiter der Landratsamts-Außenstelle Donaueschingen ihre Parkplätze ansteuern können. | Bild: Holger Niederberger
Damit seine Gäste sicheren Fußes den Hongkong Garden erreichen, befreit Yhu Choi Yeunh den Eingangsbereich seines Lokals von Schnee.
Damit seine Gäste sicheren Fußes den Hongkong Garden erreichen, befreit Yhu Choi Yeunh den Eingangsbereich seines Lokals von Schnee. | Bild: Holger Niederberger
Er braucht keinen Frühsport mehr zu machen: Milan Santalab aus der Breslauer Straße schaufelt seine Garageneinfahrt frei.
Er braucht keinen Frühsport mehr zu machen: Milan Santalab aus der Breslauer Straße schaufelt seine Garageneinfahrt frei. | Bild: Holger Niederberger
Und hier räumt der Chef selbst: Reinhard Büchler rückt dem Schnee zu Leibe.
Und hier räumt der Chef selbst: Reinhard Büchler rückt dem Schnee zu Leibe. | Bild: Niederberger, Holger
Selbst ist die Frau: Santa Falcone hat rund die Hälfte der Strecke, die sie schneefrei machen muss, schon geschafft.
Selbst ist die Frau: Santa Falcone hat rund die Hälfte der Strecke, die sie schneefrei machen muss, schon geschafft. | Bild: Holger Niederberger
Gut verpackt lässt es sich im Schnee rumtollen: der kleine Lazar auf dem Spielplatz an der Breslauer Straße.
Gut verpackt lässt es sich im Schnee rumtollen: der kleine Lazar auf dem Spielplatz an der Breslauer Straße. | Bild: Niederberger, Holger
Jetzt wird klar, weshalb der Name Unimog von Universal-Motor-Gerät abgeleitet ist: Er ist auch als Schneeräumfahrzeug zu gebrauchen. Im Bild räumt Hans Berger von Südstern-Bölle das Firmengelände.
Jetzt wird klar, weshalb der Name Unimog von Universal-Motor-Gerät abgeleitet ist: Er ist auch als Schneeräumfahrzeug zu gebrauchen. Im Bild räumt Hans Berger von Südstern-Bölle das Firmengelände. | Bild: Holger Niederberger
Wohl dem, der beim Schneeräumen die Unterstützung von Motorkraft hat: Manfred Kuttruff trotzt dem Schneefall.
Wohl dem, der beim Schneeräumen die Unterstützung von Motorkraft hat: Manfred Kuttruff trotzt dem Schneefall. | Bild: Holger Niederberger
Wintereinbruch in Donaueschingen: Da werden die Rappen vom Rösser-Kreisel Schritt für Schritt zu Schimmeln.
Wintereinbruch in Donaueschingen: Da werden die Rappen vom Rösser-Kreisel Schritt für Schritt zu Schimmeln. | Bild: Niederberger, Holger
Wie hier am Mühlenkreisel haben die Straßenverhältnisse und nicht angepasste Fahrweise zu Unfällen geführt. Laut Polizei blieb‘s meist bei Blechschäden.
Wie hier am Mühlenkreisel haben die Straßenverhältnisse und nicht angepasste Fahrweise zu Unfällen geführt. Laut Polizei blieb‘s meist bei Blechschäden. | Bild: Niederberger, Holger