Bei Bauarbeiten in der Nähe der Hubertshofener Straße entdeckte heute Morgen ein Baggerfahrer in der Schaufel seines Baggers einen ungewöhnlich Gegenstand: Gerade noch hatte er am Keßlerbächle gegraben und plötzlich stand die ganze Baustelle still.