Wo diese vielen Millionen geblieben sind, wird am Donnerstag, 10. März, 18 Uhr, Schulleiter Mario Mosbacher den Interessierten bei einem Rundgang ebenso erläutern wie auch das neue Schulkonzept, auf dem der Umbau basiert.