Gegen 9.30 Uhr betritt der Hauptangeklagte aus dem Raum Donaueschingen mit kurzen Trippelschritten und unter den Augen der rund 20 Besucher den Gerichtssaal am Landgericht Konstanz, vor und hinter ihm Beamte. Die Schrittweite des 39-Jährigen wird