Rund 250 Besucher kamen am Freitagabend ins Parkschwimmbad: allerdings nicht, um spätabends noch ein paar Bahnen im Schwimmbecken zu ziehen. Vielmehr stand Open-Air-Kino auf dem Programm.

Der Chef an der Bar, Güney Birdüzer (Mitte) mit seinem Team.
Der Chef an der Bar, Güney Birdüzer (Mitte) mit seinem Team. | Bild: Roger Müller

Dabei ließen sich einige Besucher nicht davon abhalten, die aufgestellten Stuhlreihen zu ignorieren und sich stattdessen bequem auf ihre mitgebrachten Decken auf die Liegewiese zu setzen und den Film zu schauen. Gezeigt wurde die französische Komödie „Monsieur Claude 2“. Der Popcorn-Automat des CineBaar-Kino kams dabei fast schon an seine Leistungsgrenze. Kioskbetreiber Güney Birdüzer und seine Crew versorgten die Besucher mit Getränken.

Spaß beim Freiluftkino (von links): Ilona Wütze, Tanja Schwerzinger und Tina Ackermann.
Spaß beim Freiluftkino (von links): Ilona Wütze, Tanja Schwerzinger und Tina Ackermann. | Bild: Roger Müller

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €