Einer Polizeistreife aufgefallen ist ein Mopedfahrer am Montag gegen 20.30 Uhr auf der Irmastraße. Ein 15-Jähriger fuhr ohne Helm, weshalb ihn die Polizisten kontrollierten. Dabei stellte sich heraus, dass sein Zweirad nicht gedrosselt war und dadurch rund 45 km/h schnell fahren konnte.

Da der Jugendliche nur eine Mofa-Prüfbescheinigung, jedoch keinen Führerschein vorweisen konnte, gelangte er wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zur Anzeige. Auch die Besitzerin des Zweirads gelangte zur Anzeige, da sie es dem jungen Mann erlaubt hatte, ohne Führerschein zu fahren.