Ein Bagger hat am Donnerstagmittag einen Stromausfall in Teilen Dauchingens verursacht. Laut Pressemitteilung des Stromversorgers ED Netze wurde ein Stromkabel bei Grabarbeiten in der Villinger Straße beschädigt, wodurch es gegen 12.30 Uhr zu einem Stromausfall im Bereich Riesenburg, Kramerswies, Birkenweg, Friedhof und Hechinger kam. Nach 33 Minuten kontnen alle betroffenen Kunden wieder mit Strom versorgt werden, so der Stromanbieter.