Der Biker war mit einer Yamaha hinter einem Ford Pick-Up auf der Deißlinger Straße unterwegs, als der Fahrer des Fords verkehrsbedingt abbremsen musste.

Infolge eines zu geringen Sicherheitsabstandes konnte der 19-jährige Biker nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in das Heck des haltenden Pick-Ups.

Bei einem folgenden Sturz zog sich der 19-Jährige leichte Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in das Schwarzwald-Baar Klinikum gebracht werden.