Am kommenden Sonntag ist es wieder so weit: Die Brigachtaler Pfarrei St. Martin feiert ihren Patron mit einem großen Fest. Beim Festgottesdienst um 10 Uhr in der Allerheiligenkirche wird Pfarrer Reiner Modenbach aus dem Bistum Fulda die Festpredigt halten. Umrahmt wird der Gottesdienst vom Martinschor, unterstützt von Musikern der Musikhochschule Trossingen, die zusammen Michael Haydens Messkomposition „Missa Beatissimae Virgins Mariae“ spielen. Begleitet werden sie an der Orgel von Gerlinde Puttkammer.

Leckere Maultaschen

Danach lädt die Pfarrgemeinde zum Mittagessen im Pfarrzentrum ein. Dort gibt es unter anderem die traditionell selbstgemachte Maultaschen. Auch ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt wird am Nachmittag geboten. So sorgt die Gruppe „Luft und Blech“ für zünftige Musik. Aufführungen von Kindern des Bondelbach-Kindergartens, der Seniorentanzgruppe und des Singkreises runden den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ab. Außerdem gibt es eine große Tombola. Auch die kleinen Festbesucher kommen nicht zu kurz: Für sie gibt es Popcorn, ein Marionettentheater und Kinderschminken.

Umzug und Martinslegende

Auch die Pfarrbücherei hat geöffnet und präsentiert ihre Buch-Neuerscheinungen. Zum Abschluss treffen sich die Kinder mit ihren Familien und ihren bunten Laternen an der St. Martins-Kirche zum Martinsumzug. Zuerst dürfen sie auf dem Platz vor der Kirche aber dem Spiel der Martinslegende zuschauen. Am Ende des Umzugs gibt es dann noch wärmenden Kinderpunsch für alle Umzugsteilnehmer, versprechen die Organisatoren.