Die Fasnet ist in vollem Gange. Auch bei den Alte Jungfere im Brigachtal wird fleißig geprobt für den traditionellen Altjungfere Obed im "Landhaus am Bahnhof". Nur wenige Tage bleiben den Damen noch, um das Programm zu perfektionieren.

Was die Besucherinnen beim 37. Altjungfere-Obed im Brigachtal erwartet, wird noch nicht verraten. Wer aber bereits einen der Bälle besucht hat, weiß, dass es außer Tanz und Gesang auch ganz viel zum Lachen gibt. Büttenreden, Sketche und spitzzüngige Gesangsnummern werden in ein abwechslungsreiches Programm verpackt. Auch spontane und herrlich unperfekte Beiträge aus dem Publikum sind immer ausdrücklich willkommen. Alle Texte und Lieder werden von den Alte Jungfere selbst verfasst. Von der Stammbesetzung bis zum Neuling gestaltet jede Dame den Abend aktiv mit. In diesem Jahr ist Britta Geiger neu im Kreise der Jungfere. Sie spielte jahrelang in Kirchdorf Theater beim Gesangverein und ist aktives Mitglied bei den Trommlerwiebern der Narrenzunft. "Das hat mich schon immer interessiert und jetzt ist die Zeit reif, es einmal auszuprobieren," sagt Geiger.

Ausgelassene Stimmung

Traditionell werden die beiden einzigen Herren an dem Abend wieder Norbert Staller und Bernfried Häßler sein, die als "Sound-Express" für den guten Ton und flotte Tanzmusik sorgen. Das Außergewöhnliche am Brigachtaler Altjungfere Obed im Vergleich zu anderen Damenabenden dieser Art ist die ungezwungene und lockere Atmosphäre, die jedes Jahr vor allem beim Tanz ausgelassene Stimmung sowie die ein oder andere Polonaise verspricht. Ein Motto hat der Jungfere-Ball so gut wie nie. Die Damen-Riege möchte sich in ihrer künstlerischen Freiheit nicht einengen lassen.

Der Ball der Brigachtaler Alte Jungfere findet statt am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr, im "Landhaus am Bahnhof" in Klengen. Einlass ist ab 17 Uhr und der Eintritt kostet "mindestens" sieben Euro. "Wir freuen uns auch, wenn jemand mehr geben möchte," verrät Oberjungfer Johanna Elsässer augenzwinkernd. Der Erlös kommt ausschließlich der Unterhaltungskapelle an diesem Abend zugute.