Das Kilbigfest mit dem traditionellen Hammellauf wird am kommenden Sonntag, 20. Oktober, in Brigachtal gefeiert. Starten wird der Sonntag um 10 Uhr mit dem Gottesdienst. Danach ist ab zirka 12 Uhr das Frühschoppenkonzert mit den Brigachtaler Dorfmusikanten.

Es geht um den Wecker

Gegen 14.30 Uhr startet der Hammellauf. Daran beteiligen können sich Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Vor dem Brigachtaler Rathaus wird dann ein kleiner Rund-Parcours aufgebaut werden, wo die Kinder dann einen Wecker von Hand zu Hand weiterreichen. Gewonnen hat das Kind, bei dem der Wecker dann gerade klingelt.

Erste Töne

Die musikalische Begleitung übernimmt dabei das Jugendorchester Dreiklang mit Nachwuchs aus Brigachtal, Tannheim und Pfaffenweiler. Im Anschluss bietet der Musikverein Instrumenten-Schnuppern für Kinder an. Hier gibt es die Möglichkeit, verschiedene Instrumente kennenzulernen. Jedes Kind kann ausprobieren, welches Instrument, ob ein Holz- oder Blechblasinstrument, am besten zu ihm passt. Musiklehrer helfen den Kindern bei den ersten Tönen.

Leckere Herbstgenüsse

Gegen 15.30 Uhr startet die Unterhaltung mit den Brigachtaler Dorfmusikanten. Auch für Essen und Trinken ist beim Kilbigfest bestens gesorgt. Es gibt wieder Schlachtplatte, Kürbissuppe und Kilbigküchle sowie ein Kuchenbuffet. Bereits am Samstag, 19. Oktober, findet ab 14.30 Uhr die Jahreshauptprobe der Brigachtaler Feuerwehr statt. Das Übungsobjekt befindet sich bei ehemaligen Apotheke an der Kirchdorfer Marbacherstraße. Treffpunkt für die Feuerwehrleute ist um 14 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Zur Probe lädt die Feuerwehr die Bürger, die Vereine und die Gemeindevertreter ein.