Seit Anfang April, immer sonntags, sind sie wieder auf den Straßen des Schwarzwald-Baar-Kreises unterwegs: die Mitglieder des Brigachtal Motorradsportclubs (MSC). Ein sicherlich noch größeres Motorradaufkommen dürfte es vom Freitag, 26., bis Sonntag, 28. April, beim internationalen Biker-Treffen in Brigachtal geben. Dann veranstaltet der hiesige Motorradsportclub wiederum sein traditionelles Biker-Treffen.

Zeltstadt entsteht

Auf diese Weise wird das beschauliche Brigachtal zum Mekka für viele Motorradfahrer. So manch heißer Ofen wird beim Kirchdorfer Sportgelände zu sehen sein, verspricht Gotthard Kloker, Gründungsmitglied und Chef der Brigachtaler Motorradfahrer und Chef-Organisator der 14. Auflage. Bei der vereinseigenen Hütte und beim Sportgelände dürfte ab Freitagabend zudem eine kleine Zeltstadt entstehen. Denn ein echter Biker geht natürlich nicht ins Hotel, sondern übernachtet im Zelt. Bleibt zu hoffen, dass sie Temperaturen nicht ganz so in den Keller rauschen wie vorausgesagt.

Internationale Gäste

Die vielen Gäste kommen wiederum von weit her: Vertreter aus den Niederlanden, Belgien, Schweiz und Frankreich haben ihr Kommen fest zugesagt, was dann auch für internationales Flair bei diesem Treffen sorgen dürfte. Ein kunterbunter Mix an Motorrädern, stets gut aufpoliert, wird zudem präsentiert.

Ausfahrten geplant

Neben fachsimpeln und gemütlichem Beisammensein wird es je nach Wetterlage die ein oder andere Ausfahrt mit den PS-starken Maschinen geben. Die genaue Route steht noch nicht fest; meist geht es in die nähere Umgebung von Brigachtal oder in Richtung Hochschwarzwald, wo das Kurvenfahren natürlich besonders viel Spaß macht.

Steaks aus der Festküche

Manche nutzen den Besuch auch für eine Stippvisite im Solemar, andere kaufen Schwarzwälder Speck. Während dessen beschäftigt sich der Rest der Crew in der improvisierten Festküche, wo wieder Steaks oder Bauernbratwürste zubereitet werden. So dürften auch diesmal alle wieder gerne nach Brigachtal reisen, um die heimelige Atmosphäre in Kirchdorf zu genießen.

Das könnte Sie auch interessieren