Das Leben als Bräunlinger Stadtrat könnte so schön sein, wenn beim Thema Verkehr das letzte Wort nicht andere hätten. Dann könnte man einfach ein paar Schilder aufstellen und schalten und walten, wie man es im eigenen Städtle für sinnvoll hält. Doch