Ein Riesenerfolg war der Auftritt des bekannten Entertainers und Fernsehmoderators Hansy Vogt in der ausverkauften Brändbachhalle unter dem Motto Die große Lachparade. Mit dieser Benefizveranstaltung zu Gunsten des Vereins zur Förderung zur Eingliederung von Behinderten in das Arbeitsleben erlebte die Halle nach der Eröffnung ihre erste Großveranstaltung. Natürlich durfte auch die Kunstfigur Frau Wäber nicht fehlen. In ihrem einstündigen Auftritt kam das Publikum aus dem Lachen nicht mehr heraus. Auch als Bauchredner mit dem frechen Hasen Felix machte Vogt eine gute Figur. Immer wieder wurden Stimmungslieder eingestreut.