Zwei weitere Kandidaten gehen jetzt bei den Kommunalwahlen für die Gruppe 84 in das Rennen um einen Platz im Bräunlinger Gemeinderat. Um möglichst viele Stimmen bei den anstehenden Kommunalwahlen am 26. Mai zu bekommen, hat die Gruppe 84 nun nachnominiert, und zwar für Bräunlingen: Ursula Gehringer, 56, Handwerksmeisterin und für Waldhausen: Waldemar Steinke, 33 Jahre, Bachelor of Science Process Engineering. Sie wollen in wenigen Wochen zu Bürgervertretern gewählt werden.