Der Startschuss für die neue Saison der Löwenstarken Veranstaltungen fällt am Freitag, 22. März, in der Bräunlinger Stadthalle. Dort treten die Musiker Milou und Flint ab 20 Uhr auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Duo ist in Bräunlingen nicht unbekannt. Bereits 2017 war die Gruppe auf der Bühne der Stadthalle zu erleben. Jetzt stellen sie ihr neues Album „Blau über grün“ vor. Man habe bei dem vergangenen Auftritt vom Publikum so viele tolle Rückmeldungen erhalten, da habe man beschlossen, Milou und Flint abermals in die Stadt zu holen, so Tourismusamt-Leiterin Anna Welke.

Sie war es auch, die das Duo zufällig auf der Kulturbörse in Freiburg entdeckt hat. Sie habe damals sofort eine Gänsehaut bekommen. Die Musik berührt. Mittlerweile bestehe zu den Künstlern auch eine freundschaftliche Beziehung.

Das wird geboten

Milou und Flint spielen Klavier, Gitarre, Akkordeon, Fußschlagzeug, Cello und Trompete. Ihr kreativer Poesie-Pop ist bunt wie das Leben, mal fröhlich verspielt, mal nachdenklich. Zum Beispiel bei ihrer Single „Schwalben Anfang Mai“, deren fließende Saitenklänge zusammen mit einem perlenden Klavier und antreibendem Rhythmus sommerliches Flair versprühen. Das Duo trat als Botschafter der Unesco City of Music Hannover bei Kulturfestivals in Japan, Portugal und Polen auf, ist Preisträger des „Walther-von-der-Vogelweide-Preises.“ Auch Auftritt bei der Fernsehsendung „Inas Nacht“ sind im Portfolio vertreten. Ein würdiger Auftakt für die Kleinkunstreihe, die nun auch mit Großem aufbieten möchte. Am Freitag, 3. Mai, wird die Furtwanger Musical-Sängerin Sabrina Weckerlin im Großen Saal der Bräunlinger Stadthalle auftreten. Ein Testlauf für die Löwenstarken: Nicht wie bisher üblich fünf Veranstaltungen, sondern lediglich vier, davon dann eine große.

Neu ist ebenfalls die Abocard für die Kleinkunstreihe. Zum Preis von 70 Euro können Besucher auf alle Veranstaltungen. Die Karte wird personalisiert, ist nicht übertragbar.

Milou und Flint sind am Freitag, 22. März, in der Bräunlinger Stadthalle zu erleben. Einlass ist um 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten für den Abend kosten im Vorverkauf 16 Euro, an der Abendkasse 18 Euro.