Ausgebucht war der Barfuss-Parcours der TSC-Turner im Ferienprogramm. 19 Kinder, aufgeteilt in drei Gruppen, mussten zunächst mit verbundenen Augen über den Parcours, schilderte Gaby Butscher, danach hatte jede Gruppe noch eine Suchaufgabe mit Handwerkern zu lösen, bevor es zum Abschluss Spiele, Muffins und etwas zum Trinken gab. Dieses Mal seien auffallend viele Kinder aus den Ortsteilen gekommen, sagte Rita Harnest.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €