In der Blumberger Hauptstraße gilt zwischen der Sparkasse und dem Rathaus II ab sofort Tempo 30. Am Dienstag haben Mitarbeiter der Straßenmeisterei im Schwarzwald-Baar-Kreis die Tempo-Schilder montiert und damit ein Ergebnis der Verkehrsschau von Juli umgesetzt. Möglich wurde die Reduzierung, weil sich in diesem Bereich eine Kindertagesstätte und ein Seniorenheim befinden.

Florian Bürer (rechts) und Thomas Freudenberg installieren zusammen mit Sebastian Schnaitter (hinter dem Schild) die Verkehrsschilder für die neue Tempo-30-Zone in der Hauptstraße. Bild: Reiner Baltzer
Florian Bürer (rechts) und Thomas Freudenberg installieren zusammen mit Sebastian Schnaitter (hinter dem Schild) die Verkehrsschilder für die neue Tempo-30-Zone in der Hauptstraße. Bild: Reiner Baltzer | Bild: Reiner Baltzer

Unter der Leitung von Straßenmeister Achim Hall haben Fabian Bürer, Sebastian Schnaiter und Thomas Freudenberg die Tempo-Zone zwischen dem Sparkassengebäude und dem Rathaus II mit den entsprechenden Verkehrsschildern versehen. Eine Fahrbahnmarkierung ist nicht vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €