Einen Motorradunfall verursachte der Fahrer eines Kleinkraftrades am Sonntag gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße 5742 zwischen Achdorf und Eschach. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 17-Jähriger aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis mit einer Enduro von Achdorf kommend in Richtung Eschach und stürzte in einer Linkskurve auf nasser Fahrbahn, wobei er sich leicht verletzte. Ein Rettungsdienst habe den jungen Mann in eine Klinik gebracht. An seinem Zweirad entstand Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren