Sommerzeit, Badezeit! Die hochsommerlichen Temperaturen locken die Wasserfreunde zahlreich in das idyllische Blumberger Panoramabad. Besonders freuen sich darüber auch die Familien zu Beginn der Sommerferien. Am Freitag, dem bisher wärmsten Tag in diesem Jahr, sind die 500 Plätze zum ersten Mal ausverkauft. „Wir hatten sogar noch weitere Anrufe, die alle eine Karte wollten“, sagt Kassiererin Michaela Gundelach.

Das könnte Sie auch interessieren

Schon am Donnerstag war mit 465 Gästen ein neuer Rekord aufgestellt worden. Die Bemühungen des Teams werden belohnt. „Die Leute sind zufrieden, dass das Bad offen hat“, die Disziplin sei überwiegend hervorragend, die Gäste befolgten die Hygiene- und Abstandsregeln, hieß es. Auch Steffen Rakers und seine dreijährige Tochter Lina (Bild) genießen den Badespaß. Eintrittstickets gibt es coronabedingt online über die Homepage der Stadt www.stadt-blumberg.de. Bild: Bernhard Lutz

Das könnte Sie auch interessieren