Die SG Riedöhringen/Fützen verpflichtete mit dem 37-jährigen Christoph Raithel für die Bezirksliga-Saison 20/21 einen neuen Trainer. Bereits nach seinen ersten Einheiten ist seit Mitte Juli ein frischer Wind zu verspüren. Raithel war zuletzt 18 Monate als Trainer des FC Bad Dürrheim II stark gefordert. Zuvor trainierte er drei Jahre seinen Heimatverein FC Tannheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Als Spieler sammelte er zwei Jahre Erfahrung in der Landesliga mit dem FC Überlingen. Mit sieben Neuzugängen sieht er das SG-Team für die kommende Runde gut aufgestellt. Neben Co-Trainer Börn Hermann wird er von der sportlichen Leitung mit Michael Schrempp, Manuel Meister (beide VfL Riedöhringen) sowie Markus Röthenbacher und Philipp Gleichauf (beide SV Fützen) unterstützt.