Die Erneuerung der Wasserleitung in der Achdorfer Straße in Blumberg vergab der Gemeinderat zum Angebotspreis von 56.279,61 Euro netto an die Firma Steuer Tiefbau in Kommingen. Die Firma Steuer erhielt auch den Auftrag für die Kanalaufweitung in der Achdorfer Straße zum Angebotspreis von 39.235,23 Euro brutto.

Keine zeitliche Hürde für den Schlucampus

Diese Arbeiten kommen dem Baustart für den Schulcampus nicht in die Quere, erfuhr Stadtrat Dieter Selig von Bürgermeister Markus Keller und Stadtbaumeister Uwe Veit.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachgefragt zum zeitlichen Ablauf, sagte Stadtbaumeister Uwe Veit, mit den Leitungsarbeiten wollten sie in der ersten Ferienwoche beginnen, erst danach beginne dann der Tiefbau für den Schulcampus.