Mit einem großen bayrischen Bierabend und bester Unterhaltung eröffnete der Musikverein Eintracht Fützen das diesjährige Oktoberfest. Viel Besucher strömten in die Halle. So auch am Sonntag als bei einem Frühschoppenkonzert kulinarisches aus Fützen von Marie, Leni, Melina, Lisa und anderen serviert wurde. Ihren Beitrag zur Unterhaltung leisteten der MV „Polyhymnia“ Leipferdingen, die Randenmusikanten und die Kinder aus der musikalischen Früherziehung. Ein Kinder-Flohmarkt rundete das Ganze ab. Seit etwa 40 Jahren wird das dortige Oktoberfest gefeiert. 26 Jahre unter Leitung von Kurt Gleichauf. Bild: Reiner Baltzer

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.