Blumberg (blu) Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge bei Blumberg kam es am Freitagmorgen. Als ein 57-Jähriger Pkw-Fahrer gegen 7.30 Uhr von der Straße "Nordwerk" auf die B27 einbog, übersah er den das links kommende Fahrzeug einer 26-Jährigen.

Der erste Pkw prallte frontal in die linke vordere Seite des Autos auf der B 27 und rammte dieses fast 50 Meter weit auf den linksseitigen Grünsteifen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Euro.