Die Nachfrage für Beach-Party am Freitag im Blumberger Panoramabad steigt. Seit zwei Tagen verkaufen die Touristinfo und das Kassenteam im Freibad verstärkt Karten, war auf Nachfrage zu erfahren. Und der aktuelle Wetterbericht verheißt Abendtemperaturen von 23 Grad bei bedecktem Himmel, es passt.

  • Den ganzen Abend wird rund um die Becken gefeiert. Bei der dritten
    Beach Party seit der Wiedereröffnung des sanierten Panoramabads gibt es eine Premiere: Neben Musik der DJs Sny und Pferdle spielt zum ersten Mal auch eine Liveband. Es sind die Black Forest All Stars.
  • Wunsch der Bevölkerung: Mit der Live-Band gehen Alexandra Bouillon und Lena Hettich von der Wirtschaftsförderung auf den Wunsch aus der Bevölkerung ein, wie beide erklärten.
  • Black Forest All Stars: In dieser in der weit über die Baar bekannten Band haben sich einige der besten Musiker der Region vor einigen Jahren zusammengeschlossen und präsentieren zahlreiche Hits der Musikgeschichte. Namhafte Künstler wie Sarah Rinklin, der Blumberger Thomas Sausen, Volker Basler und Sebastian Schnitzer bringen Pop, Rock, Disco und einige Hip Hop Klassiker auf die Bühne. Diesmal wird auch Isabel Scherzinger zum Mikrofon greifen. Für den Groove sorgen Gregor Lange, Robert Tauscher und Martin Weber, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt.
  • Vereine mit im Boot: Auch bei der Beach Party am Freitag arbeitet die Stadt wieder mit den Vereinen zusammen. Die Buchbergtrolle Blumberg übernehmen die Cocktailbar und alkoholfreie Getränke, die Blumberger Burghexen bieten Aperitifs an, den Bierstand betreiben die Burghexen.
  • Vorverkauf: Karten im Vorverkauf gibt es bei der Touristinformation der Stadt Blumberg in der Hauptstraße 52 oder an der Kasse des Panoramabads. Eine Karte kostet sechs Euro, an der Abendkasse kostet eine Karte dann acht Euro. Die Beach-Party am Freitag, 20. Juli, beginnt um 19.30 Uhr und dauert bis 2 Uhr. Jugendliche unter 16 Jahren erhalten nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Einlass.