Der Vorsitzende Mathias Nemsch konnte dabei mit Sandra und Rainer Linke zwei Neumitglieder begrüßen und in die Reihen der Mitglieder aufnehmen. Schriftführerin Sandra Nemsch gab einen Rückblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres wie die Bewirtung beim Programmabend, die Mitwirkung beim Dorffest und die Ausrichtung des Weihnachtsbasars. Für das aktuelle Jahr steht als große Aktivität die Ausrichtung des 25-jährigen Vereinsbestehens an, das ursprünglich für letztes Jahr angedacht war, aber wegen der geplanten Hallensanierung nochmals verschoben wurde. Dieses wird nun am ersten Adventswochenende zusammen mit dem traditionellen Weihnachtsbasar gefeiert, der immer am ersten Adventssonntag stattfindet. Am Samstagabend sind die Comedians "Kächeles" zu Gast und versprechen den Besuchern einen unterhaltsamen und amüsanten Abend in der Kompromissbachhalle.

Drei Gründungsmitglieder konnten bei der Generalversammlung nun für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt werden: Thorsten und Michaela Frank sowie Thomas Zeller, der zugleich seit 25 Jahren Kassierer des Vereins ist. Weiterhin wurden Mathias Nemsch und Ramona Hurrle für zehn Jahre sowie Sandra Nemsch und Stephan Kilian für 20 Jahre geehrt. Leon Jegg erhielt ein Präsent für besonderes Engagement der SeppelKids und wurde offiziell zu den Seppelwald-Mitgliedern aufgenommen. Er wird auch die Gestaltung einer neuen Homepage nach den aktuellen Datenschutz-Vorgaben übernehmen.

Kassierer Thomas Zeller gab einen Überblick über die Kassenlage, die jedoch aufgrund noch ausstehender Abrechnungen aus dem vergangenen Jahr noch nicht abgeschlossen werden konnte.