Die Realschule Blumberg hat für das aktuelle Schuljahr neue Schülersprecher. Die Klassensprecher haben kürzlich ihre Schülervertreter beziehungsweise Schülervertreterin gewählt.

Gleichberechtigt

Gleichberechtigte Oberstufensprecher sind nunmehr Jonas Schuster (Klasse 10a), Fabian Pendzialek (Klasse 10c) und Angelina Schirinkin (Klasse 10a). Luca Jurisic (Klasse 6b) und Silvio Werner (Klasse 6c) vertreten als Schülersprecher die Unterstufe.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Schülerinnen und Schüler aller Klassen der Realschule wählten die Pädagogen Lukas Glaser und Julian Körber zu ihren Vertrauenslehrern. Die beiden Lehrer werden in den nächsten zwei Jahren intensiv in der SMV die Interessen ihrer Schützlinge wahrnehmen. Sowohl die Schülersprecher als auch die Vertrauenslehrer haben sich in den nächsten Jahren viel vorgenommen. So gelte es jetzt erst einmal, die Schul-Nikolausfeier vorzubereiten. Die Korbanlage für Basketball sei ein nächstes Ziel, war von den Jungen und Mädchen zu hören. Eine Aufgabe, die bereits im vorigen Schuljahr aktuell wurde. Außerdem ist auch die weitere Schulhofgestaltung ein Ziel der Gewählten, das erreicht werden sollte.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein großes Anliegen ist es für die Schülersprecher und SMV-Lehrer, die Fastnachtsveranstaltungen im nächsten Jahr gut zu organisieren. Hier käme noch viel Arbeit auf alle zu, sind sich die Jungen und Mädchen sicher. Weitere Aktionen und Projekte ständen noch an, so Jonas Schuster aus der Klasse 10a.

Das könnte Sie auch interessieren