Der Gewerbeverein „Blumberg Gewerbevereint" lädt am Dienstag, 5. Juni, zur Mitgliederversammlung ein. Wichtigster Punkte neben dem Rück- und Ausblick des Vorstandsteams sind die Neuwahlen. Zwei der vier Posten im engeren Vorstand sind neu zu besetzen. Für den bisherigen zweiten Vorsitzenden Clemens Benzing, der sein Amt abgeben will, tritt bei der Wahl Beisitzerin Tanja Kaiser an. Für die scheidende Kassiererin Heike Hiltmann suchen der Vorsitzende Bodo Schreiber und sein Team noch eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger.

Blumberg Gewerbeverein ist in der Eichbergstadt ein wichtiger Faktor. Die größte Außenwirkung der Aktionen von „Blumberg Gewerbevereint“ hat sicherlich das Street-Art-Festival, das der Verein in Kooperation mit der Stadt organisiert das in sechs Wochen seine siebte Auflage erfährt, und das im Jahr 2012 noch unter dem früheren Vereinsnamen „Blumberg Offensiv“ gestartet wurde. Doch auch die Leistungsschau vorigen Herbst im Gewerbegebiet „Vogelherd“ anlässlich des Tages der offenen Tür von Bauhof und Wasserwerk an ihrem neuen Standort wurde ein voller Erfolg.

Die Mitgliederversammlung des Gewerbevereins ist am Dienstag, 5. Juni, um 19.30 Uhr im Hotel „Hirschen" in Blumberg. Eingeladen sind neben den Mitgliedern auch alle interessierten Unternehmer und Bürger.