Das Gewerbegebiet an der B 27 in Riedböhringen bleibt attraktiv. Inzwischen hätten sie schon den vorletzten Bauplatz verkauft, teilte Bürgermeister Markus Keller mit. Die Erweiterung laufe, die Grobplanung stehe, im Haushalt seien bereits Mittel für weiteren Grunderwerb eingestellt.

Das könnte Sie auch interessieren