Fußball-Hallenturnier der F-Junioren: Die Nachwuchs Kicker des TuS Blumberg begeistern beim jährlichen „Café Central Cup“ in Jestetten mit Fußball vom Feinsten.

Jahrgang 2012 am Ball

Der Jahrgang 2012 der F-Junioren konnte sich in der Gruppe B gegen Mannschaften vom Hochrhein und aus der Schweiz erfolgreich durchsetzen. Mit einem knappen 1:0 Erfolg gegen den FC Würenlingen aus der Schweiz sicherten sich die Nachwuchskicker den ersten Platz in Ihrer Gruppe und qualifizierten sich für das Finale gegen den FC Embrach. Nach einer torlosen regulären Spielzeit setzte sich der TuS Nachwuchs mit 2:0 im Sieben-Meterschießen durch und wurde ohne ein Gegentor Turniersieger.

Das könnte Sie auch interessieren

Am Nachmittag setzten sich die F-Junioren der Jahrgänge 2011 erfolgreich in Ihrer Gruppe gegen den FC Embrach mit 1:0 durch und qualifizierten sich ebenfalls verdient für das Finale gegen den SV Altenburg. In einer spannenden Finalbegegnung unterlagen die TuS Nachwuchskicker etwas unglücklich mit 1:0 und wurden Zweiter.

Tolle Torwart-Paraden

TuS-Torwart Benno Knöpfle begeisterte mit tollen Paraden und wurde zum besten Torwart des Turniers gewählt. Die Nachwuchskicker machten mit guter Technik und Passspiel auf sich aufmerksam. Trainiert werden sie vom Trainerquintett Nikolaj Braun, Ferat Bozer, Daniel Gojkic, Niko Seitz und Sasa Savic.