Im Tröndlebau in der Blumberger Hauptstraße gibt es Veränderungen. Im Café Mitte wird bereits nächste Woche ein neuer Pächter mit seinem Team eröffnen. Es ist der dritte Pächter nach Alois und Maria Hörenz, die das Café bis Ende 2014 mit Tochter Heike Moses erfolgreich geführt hatten. Eine Veränderung zeichnet sich auch beim Blumenstudio Wohnhas ab. Pächter Frank Göller wolle eine neue Aufgabe in einer anderen Stadt wahrnehmen und suche einen Nachfolger, bestätigte Vermieter Josef Tröndle auf Nachfrage. Göller selbst wollte sich dazu nicht äußern.