(rom) Die Buchberghalle platzte aus allen Nähten, sieben Tanzgruppen sorgten im Rahmenprogramm für Kurzweil. Im Vordergrund jedoch stand einfach, eine große Sause zu feiern – was dem Veranstalter sichtlich gelang und auch deutlich zu hören war. Die Partybilder gibt's hier:

 

Bild: Roger Müller