Die Bäschili Glöckli aus Hondingen bereiten sich auf die kommende Fastnacht vor. Am Sonntag, 21. Januar, nimmt der Narrenverein am Jubiläumsumzug der Schwarzwälder Narrenvereinigung in Döggingen teil, begleitet wird er dabei vom Musikverein Hondingen. Am Sonntag, 4. Februar, beteiligt sich die Zunft am Umzug in Seelbach und am Sonntag, 11. Februar ist der Verein am Umzug in Donaueschingen.

Mit der Frauenfastnacht am Freitag, 2. Februar, um 20 Uhr im Gemeinschaftshaus beginnt die Dorffastnacht in Hondingen. Das Motto des Abends lautet „Helden unserer Kindheit“. Zwischen den Programmpunkten sorgen die DJs Udo und Edi für Stimmung. Die Black-Out-Party der Landjugend zum Motto „Back to childhood“ steigt am Mittwoch, 7. Februar. DeeJay Pagani sorgt für musikalische Abwechslung. Am Schmutzigen Donnerstag werden um 12 Uhr die Kindergartenkinder befreit und am Rathaus stellt der Musikverein den Narrenbaum. Anschließend bewirtet die Jugendfeuerwehr im Gemeinschaftshaus. Um 19.30 Uhr ist Aufstellung zum Hemdglonkerball im Gemeinschaftshaus. Der Sportverein veranstaltet am Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr einen Kappenabend mit Prämierung im Vereinsheim. Der bunte Programmabend unter Mitwirkung aller örtlichen Vereine ist am Samstag, 10. Februar, um 20 Uhr. Am Rosenmontag, 12. Februar, wird der Umzug um 13.30 Uhr durch das Dorf vom Musikverein angeführt. Anschließend ist Kinderfastnacht im Gemeinschaftshaus, bewirtet von den Landfrauen. Bei der örtlichen Straßenfastnacht am Fastnachtsdienstag, 13. Februar, herrscht närrisches Treiben auf den Straßen und Gassen, Besenwirtschaften laden zur Einkehr ein. Der Narrenbaum wird um 17 Uhr gefällt, um 21 Uhr erfolgt im Musikhaus die Narrenbaumverlosung.

Die Bäschili-Glöckli sind Hondingens Fasnachtsverein. Bild: Patrick Bäurer
Die Bäschili-Glöckli sind Hondingens Fasnachtsverein. Bild: Patrick Bäurer | Bild: Patrick Bäurer