Die Bläserjugend des Musikvereins (MV) Achdorf bestätigt bei den Neuwahlen auf der Generalversammlung ihren Vorsitzenden Fabian Rösch. Seine Vertreterin wurde Verena Schreiber, Schriftführerin Kristina Bruder, Kassiererin Jaqueline Scherzinger. Nadine Riva und Jan Rösch wurden zu Beisitzerinnen gewählt. Als Wahlleiter fungierte Ortschaftsrat Gerhard Auer.

Das könnte Sie auch interessieren

Stefanie Rehm ließ noch einmal die Ereignisse des letzten Vereinsjahrs Revue passieren. Für ihr Amt kandidierte sie bei den Wahlen nicht mehr. Die Bläserjugend kann derzeit auf 24 Mitglieder bauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Vorsitzende Fabian Rösch wies in seinem Bericht auf die Veranstaltungen und musikalischen Höhepunkte, auf die Musikproben, Konzerte, Arbeitseinsätze und die Ausbildung des Nachwuchses sowie die gute Zusammenarbeit mit der Blumberger Musikschule hin. Beim Jahreskonzert durfte Rösch den Zöglingen Alina Hamburger, Felix Mess, Hannah Parschau und Marian Keller das bronzene Leistungsabzeichen überreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

"Wir freuen uns darauf, euch bald bei den Musikproben begrüßen zu dürfen, um mit euch zu musizieren" , so Fabian Rösch. "Natürlich freuen wir uns jederzeit über neue Zöglinge." Der Vorsitzende hielt noch eine kleine Vorschau auf die Ereignisse im neuen Vereinsjahr. Kassiererin Simone Schürmann hat ihre Aufgaben gewissenhaft und ordentlich wahrgenommen, wurde ihr von den Kassenprüfern bescheinigt. Sie kandidierte nicht mehr für das Amt.