Jon absolvierte 1972 bis 1976 eine Ausbildung zum Elektroinstallateur bei der Stadt Blumberg, arbeitete ab das als Elektromonteur bei der Stadt und gehörte 1986 zum Gründungsteam der ESB Blumberg am damaligen Standort an der Vogtgasse. Jon sei immer in der Bereitschaft oder beim Störungsdienst erreichbar gewesen und bei Wind und Wetter im Einsatz. Überall sei der angehende Ruheständler einsetzbar gewesen. Mit den Bereichen 20kv, Niederspannung, Kabel, Freileitung, Montage, Störung, Fehlersuche oder Zähleraustausch nannte Geschäftsführer Edmund Martin ein breites Tätigkeitsfeld, das Jon mit seinem Motto „Es gibt keine Probleme, sondern nur Lösungen“ beackerte. Zum Beginn der passiven Phase der Altersteilzeit wünscht das gesamte ESB-Team dem 62-Jährigen Gesundheit sowie Zeit für Familie, Hobbys und schöne Ausflüge mit dem Wohnmobil.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €