13 Mädchen und Jungen des Tennisclubs Rot-Weiss Blumberg im Alter von sechs bis 15 Jahren genossen diese Woche ein Tenniscamp auf den Tennisplätzen. Unter Leitung des Clubtrainers Michael Misseler und Jugendwartin Lisa Kanter hatten sie viel Spaß beim professionellen Training. Sie trainierten die Grundschläge, bei Ball- und Laufspielen trainierten sie Koordination, Konzentration und Kondition.

Nach dem Vormittagstraining bot Lisa Kanter jeden Tag ein Mittagessen an, bevor die Kinder dann bis 16 Uhr weiter trainierten. Der Wunsch war einhellig: Im kommenden Jahr soll das Tenniscamp wieder stattfinden. Am Freitag wandern die Kinder mit ihren Betreuern nach einem Abschlussturnier zum Grillen auf den Buchbergstutz. 

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €