Nachdem in der letzten Woche von der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim die ersten Termine und Künstler für das erste „Bad Dürrheimer Kulturgärtle“ bekannt gegeben wurden, folgt nun die zweite Welle.

Die Veranstalter freuen sich, dass die bekannte Partyband „Dorfrocker“ im Zuge Ihrer Helden-Tour in Bad Dürrheim einen Stopp einplanen wird. Das bedeutet, dass am Freitag, 28. August, Lederhosen und Dirndln ausgepackt werden dürfen und auf der Wiese im Kurpark zum Unplugged-Konzert ordentlich gefeiert werden darf.

Die Dorfrocker kommen auch nach Bad Dürrheim. Bild: Cornelia Putschbach
Die Dorfrocker kommen auch nach Bad Dürrheim. Bild: Cornelia Putschbach | Bild: Cornelia Putschbach

Zudem wird das schwäbische Comedy-Duo „Hillu‘s Herzdropfa“ am Samstag, 29. August, beim Auftritt im Kulturgärtle die Lachmuskeln strapazieren. Mit dem Programm „dopplet gmobblet“ bringen die beiden Vollblut-Kabarettisten mit Sicherheit die eine oder andere Geschichte von der schwäbischen Alb mit.

Bild: Veranstalter
Bild: Veranstalter | Bild: Leo-Tippbilder

Auch die Filmtitel für die Filmabende beziehungsweise den Filmnachmittag stehen fest. Am Sonntagnachmittag, 30. August, gibt es um 16.30 Uhr mit dem Film „Mina & die Traumzauberer“ einen Nachmittag für die Kleinen, die sich ebenfalls gemütlich auf die Picknickdecken setzen, oder es sich auf den Loungemöbeln gemütlich machen können.

Am Abend folgt dann der bekannte Film „Ziemlich beste Freunde“, ein Filmklassiker, den sich immer wieder lohnt zu sehen.

Einen weiteren Klassiker deutscher Filmkunst gibt es am Dienstag, 1. September. Um 20 Uhr reiten Micheal Bully Herbig und Christian Tramitz im Film „Schuh des Manitu“ über die Leinwand. Der Film der 2001 in den Kinos lief, ist einer der erfolgreichsten deutschen Filme seit dem zweiten Weltkrieg und immer wieder sehenswert.

„Somit ist das Programm für das Bad Dürrheimer Kulturgärtle komplett“, erklärt Daniel Limberger von der Kur- und Bäder GmbH. Die Veranstalter würden sich jedenfalls riesig auf das vielfältige Programm freuen.

Karten für die Dorfrocker, Hillu‘s Herzdropfa und die Filmabende gibt es ab Mittwoch, 5. August, auf www.badduerrheim.de oder direkt an der Tourist-Information im Haus des Gastes.