Das könnte Sie auch interessieren

Der Lastwagen war auf der B 27 von Schwenningen in Richtung Bad Dürrheim unterwegs. Durch den plötzlichen starken Schneefall und glatter Fahrbahn kam das Fahrzeug ins Rutschen und prallte mit einem Audi und einem VW Tiguan seitlich zusammen.

Bild: Wilhelm Bartler

Der Lastwagen drückte beide Fahrzeuge gegen die Leitplanken.

Bild: Wilhelm Bartler

Hierbei wurde eine Person durch die Deformierung des Fahrzeuges eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Bad Dürrheim mit hydraulischem Rettungsgerät gerettet werden.

Bild: Wilhelm Bartler

Im Einsatz waren mehrere Rettungswagen und der Notarzt.

Bild: Wilhelm Bartler

Die B 27 war im Bereich der Unfallstelle total gesperrt.

Bild: Wilhelm Bartler

Dadurch war auf der B 33 und der Kreistraße zwischen Bad Dürrheim und Schwenningen sowie im gesamten Stadtgebiet von Bad Dürrheim kaum ein Durchkommen. Es gab lange Staus und der Verkehr floss nur zäh, so wie hier auf der B 33 aus Richtung Donaueschingen.

Bild: Fröhlich, Jens

 

Auch Busse und Lastwagen blieben im Umkreis auf den glatten Fahrbahn stehen und fuhren sich fest.

Bild: Wilhelm Bartler

Auf der B 33 bei der Abzweigung in Richtung Marbach blieb dieser Lastwagen liegen.

Bild: Fröhlich, Jens

Auf der Auffahrt zur B 33 bei Villingen fuhr sich ein weiterer Lastwagen fest.

Bild: Fröhlich, Jens

Weitere Bilder vom Unfall auf der B27:

Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler
Bild: Wilhelm Bartler