Bad Dürrheim (bim) Weit über die Region hinaus lockt das Internationale Ballonfestival in Bad Dürrheim Heißluftballon-Liebhaber in die Kurstadt. Gut 30 Ballonfahrer-Crews sind jedes Jahr dabei. Der SÜDKURIER begleitet das Ereignis. Doch wie erleben die vielen Besucherinnen und Besucher das Festival?

Werden Sie unser SÜDKURIER Ballon-Reporter und teilen Sie Ihre Eindrücke rund um das Festival mit den Lesern unserer Zeitung und den Nutzern der SÜDKURIER Bad Dürrheim-Facebook-Seite. Höhepunkt Ihrer Berichterstattung wird eine Heißluftballonfahrt mit Ihrer Begleitung. Sie berichten am Samstag, 2. September, etwa zwei Stunden lang auf unserem Live-Blog und auf Facebook von Ihren Eindrücken – vom Festplatz und später aus dem Ballonkorb.

Ballon-Reporter zu werden ist ganz einfach: Sie sind mindestens 16 Jahre alt, Facebook-Nutzer, haben ein Smartphone und sind neugierig auf das Geschehen? Dann schicken Sie eine Postkarte mit Ihrem Namen, Alter und Ihrer Adresse an SÜDKURIER, Bickenstraße 19, 78050 Villingen. Mit etwas Glück berichten Sie vom Ballonfestival in Bad Dürrheim. Einsendeschluss: Montag, 21. August.