Am Dienstag, kurz vor 17 Uhr, ist laut Polizei eine Frau auf dem Areal einer Pflegeeinrichtung auf der Bad Dürrheimer "Hirschhalde" von einem rangierenden Müllwagen erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Nach ersten Ermittlungen war der Fahrer des Müll-Lastwagens gerade damit beschäftigt, gefüllte Müllcontainer auf dem Gelände der Pflegeeinrichtung zu leeren. Hierzu rangierte der Fahrer den schweren Lastwagen rückwärts.

Erfasst und tödlich verletzt

Vermutlich hielt sich die Frau mit einem Rollator just in diesem Moment in unmittelbarer Nähe der Müllcontainer auf, wurde von dem rangierenden Lastwagen – zunächst unbemerkt von dessen Fahrer – erfasst und hierbei tödlich verletzt.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang wurden von Beamten der Verkehrspolizei Zimmern ob Rottweil übernommen und dauern derzeit noch an, hieß es am Dienstag abschließend von einem Polizeisprecher.

Das könnte Sie auch interessieren