Die Rope-Skipping-Mannschaft des Turnerbundes Bad Dürrheim hat ihren ersten Wettkampf mit Bravour gemeistert. Am vergangenen Samstag nahmen sieben Mädchen bei der Gaumeisterschaft des Turngau Ortenau in Oberschopfheim teil. Die Trainerinnen Verena Terner, Michaela Wenzler und Olga Bolz freuen sich über das gute Abschneiden ihrer Schützlinge, die in verschiedenen Disziplinen antraten: “Wir drei sind richtig stolz auf unsere Springerinnen und müssen immer wieder feststellen das wir in unserer Gruppe, die insgesamt aus 19 Kindern besteht, ein super Team bilden.“ In Oberschopfheim waren (von links) Mariella Jaun, Alina Kienzler, Lara Culk, Vanessa Bolz, Johanna Wenzler, Liana Bolz und Leonie Daniel.