Zeugen gesucht: Dieb hebelt einen Zigarettenautomaten auf

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist durch einen unbekannten Täter Geld aus einem Zigarettenautomaten in der Luisenstraße in Bad Dürrheim entwendet worden. Der Dieb hebelte den Automaten mit brachialer Gewalt auf und entwendete eine unbekannte Menge an Bargeld, teilt die Polizei mit. Die Zigaretten ließ der Gauner zurück. Sachdienliche Hinweise sollen bitte an die Polizei Bad Dürrheim, Telefon (07726) 93 04 80, gemeldet werden.

Im Ortschaftsrat Oberbaldingen ist der Jugendraum wieder Thema

Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates aus Oberbaldingen findet am Montag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr, im Rathaus in Oberbaldingen statt. Auf der Agenda stehen Fragen der Einwohner, die weitere Vorgehensweise für den Jugendraum und Informationen.

Berichte, Neuwahlen und Finanzierungskonzept bei der Jahreshauptversammlung des FC Bad Dürrheim

Der Fußballclub 1919 Bad Dürrheim lädt am Freitag, 18. Oktober, zur 100. Hauptversammlung in die „Schabelstube“ ein. Nach den Berichten geht es um das Finanzierungskonzept des Spielbetriebs sowie Neuwahlen. Anträge werden zur Debatte zugelassen, wenn diese bis Montag, 14. Oktober, beim Vorstand schriftlich eingegangen sind. Die Versammlung beginnt um 20 Uhr.

Im Fastnachtsmuseum Narrenschopf kann man das Backen von Springerle lernen

Einen Backworkshop für das Herstellen von Springerle bietet das Fastnachtsmuseum Narrenschopf am Samstag, 19. Oktober, an. Der Spezialist Andreas Auer aus Stockach leitet die Teilnehmer in das Backen des traditionellen Gebäcks ein, welches aus einem Anis-Eierschaum-Teig besteht. Mitzubringen sind ein oder zwei Backbleche, ein Wellholz und Schürze. Pro Person wird eine Teilnahmegebühr von 18 Euro erhoben. Die Anmeldungen werden unter Telefon (07726) 97 76 01 oder per E-Mail an info@narrenschopf.de angenommen. Der Kurs dauert von 14 bis 18 Uhr.

 

Die Abgabe von Stimmen steht derzeit nicht zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis.