Zu einem Einsatz ist die Bad Dürrheimer Feuerwehr am Freitagmorgen in die Schlossklinik Sonnenbühl ausgerückt.

Nach Angaben der Einsatzleitung hatte eine Brandmeldeanlage gegen 9 Uhr ausgeschlagen, woraufhin 34 Feuerwehrmänner aus Bad Dürrheim, Hochemmingen, Biesingen, Oberbaldingen, Öfingen und Unterbaldingen anrückten.

Wie sich vor Ort herausstellte, handelte es sich um einen Fehlalarm. Die Feuerwehrmänner konnten gegen 9.40 Uhr wieder abrücken.