Opfer eines Unglücks mit tödlichen Folgen ist mutmaßlich ein 72-Jähriger in Bad Dürrheim geworden. Der Mann wurde auf einem landwirtschaftlichen Anwesen leblos unter einem schweren Rundballen gefunden, bestätigt Polizei-Sprecher Jörg-Dieter Kluge.

14 Einsatzkräfte der Feuerwehr, ein Notarzt und ein Rettungswagen waren im Einsatz. Die genaue Klärung der Umstände dauert noch an, so Jörg-Dieter Kluge.